Drucken
Kategorie: Verband

Vorstand der Westfälischen Turnerjugend wieder komplett

Seit mehreren Legislaturperioden war der WTJ-Vorstand nicht mehr komplett besetzt. Bei der diesjährigen Vollversammlung am 6. September in der Landesturnschule in Oberwerries wurde für jedes vakante Amt eine Person gefunden.

Ihre Amtszeit verlängert haben Heike Offermann und Jürgen Schilken als Vorsitzende ebenso wie Tanja Gerdes (Vorstandsmitglied Kinderturnen ) und Yvonne Kocks (Vorstandsmitglied Jugendturnen). Vanessa Kleppe hat nach 2 Jahren als Beisitzerin die Funktion der Jugendsprecherin von der zurückgetretenen Lara Bollmann übernommen, die aus Studiengründen nicht mehr zur Verfügung steht. Der letzte in der Reihe der Wiedergewählten ist Falk Leimkühler als Beisitzer.

Neu in den Vorstand wurden gewählt: Carola Brangenberg (Kamen) als Beisitzerin, Marvin Werkshaben (Schwerte) als Vorstandsmitglied Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und Matthias Lange (Siegen) als Vorstandmitglied Lehrarbeit.

Neben der Vorstandswahl standen weitere Wahlen auf der Tagesordnung.

Für das Amt des Beauftragten für Gruppenwettbewerbe hatte der Arbeitskreis Gruppenwettbewerbe als Nachfolger für den langjährigen Beauftragten Helmut Berndt als Nachfolger Michael Winzen (Witten) vorgeschlagen, der ebenfalls wie alle anderen einstimmig für diese Amt gewählt wurde.

Als Beauftrage für Landesjugendfachwarte bekam Christina Bergerhausen das Votum der Vollversammlung.

Wir bedanken uns bei allen bisherigen Amtsträgern für die geleistete Arbeit und wünschen den Neuen ein guten Einstieg in ihre ehrenamtliche Laufbahn.

Einen Teil der Gewählten seht ihr auf dem Foto: v.l.n.r.: Carola Brangenberg, Matthias Lange, Jürgen Schilken, Tanja Gerdes, Christina Bergerhausen,  Michael Winzen und Ernst Mackel.

Zugriffe: 1846