Drucken
Kategorie: Veranstaltungen

Logo TujuStarsDer Tuju-Stars-Show-Wettbewerb hat einen Ausrichter gefunden und wird aufgrund des NRW-Turnfestes solo ohne Rendezvous der Besten stattfinden, da das Bundesfinale bereits am Wochenende den 8./9. Juni stattfindet also vor dem Turnfest. Der Wettbewerbs-Ort wird wie 2017 bei It´s Showtime die Dreifach-Sporthalle Werl, Zum Salzbach 13, 59457 Werl sein.

Tuju-Stars ist ein Einstiegswettbewerb, der nicht selten Höchstleistungen hervorbringt und eine breite Spanne an Darbietungen zulässt. Mit den lokalen Kangaroos messen sich bundesweit die besten Gruppen gerne. Und trotzdem ist der Tuju-Stars-Wettbewerb für Einsteiger ideal: nach unten hin gibt es kein Mindestalter, die Bewertungskriterien sind einfach gehalten, man kann sich immer den ein oder anderen Kniff von den Mitbewerbern abgucken und das immer zahlreich vertretene Publikum gehört zu den engagiertesten der Turnwelt – wer sonst näht die genialen Kostüme, sorgt für Kuchenspenden, fährt die Aktiven von A nach B und hilft bei kniffligen Aufbauten für ihre Showgruppen mit?

Marvin Werkshagen DSC 4882

Meldeschluss ist der 14. April 2019. Im Bereich der Tickets werden die Anfragen zunächst gesammelt und dann die möglichen Mengen an die Vereine und Gäste verteilt, da davon ausgegangen wird, dass die zur Verfügung stehenden Tickets nicht ganz ausreichen könnten. Sollten doch am Ende der Meldefrist noch Tickets übrig sein, wird es noch eine Tageskasse geben können.

Die Showgruppen müssen mindestens zu acht sein und einer guten Idee für eine maximal 5-minütige Nummer folgen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und viele Sportarten lassen sich in den Auftritt einbauen: Tanzen, Akrobatik, Rope-Skipping, Rhönrad und vieles mehr hat in der Vergangenheit schon das Publikum begeistert. Mit viel Übung wird es dann ein Auftritt im Landesfinale vom Tuju-Stars-Wettbewerb 2019.

Die Kosten für die Eintrittskarten liegen bei 7,- €; Kinder 6-14 J.: 4,- €; Kinder unter 6 J. sind frei müssen bei der Ticketbestellung aber auch mit angegeben werden.

Vorbestellungen und Infos gibt es im Referat Jugend unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 02388 – 300 00-24. Die Ausschreibung samt Meldebogen ist  im Download-Bereich verfügbar.

Zugriffe: 1118