Da wurden Erinnerungen wach

Wenn man nach einigen Jahren mitten hinein in das Zeltlagerleben gerät, dann werden auf jeden Fall ganz schnell die Erinnerungen an die eigene Zeit als Leiter wieder wach. So gab es viel zu erzählen über die highlights der vergangenen und der aktuellen Zeltlagerfreizeit. Mit Eltern und ehemaligen Leitern sowie Vertretern aus dem Jugendvorstand und Präsidium feierten die Kinder und die aktuelle Betreuer-Crew am Sonntag den 40-jährigen Bestand der Zeltlagerdekade Siegerland. Aus den Händen von Silke Stockmeier und Ulf Strijowski erhielten die jetzigen und ehemaligen Lagerleiter Urkunden für ihre Verdienste.

 

 „40 Jahre Siegerland im Zeltlager Oberwerries“

Stehend vlnr.: Ulf Strijowski (wtj-Vorstand) Meik Afholderbach, Andre Hahn und Stefan Schwarz (aktuelle Lagerleiter)
Heinz Limper (Vorsitzender Bezirk Siegerland Nord) Silke Stockmeier (WTB-Vizepräsidentin Freizeit- und Breitensport) Paul-Günter (Pauli) Hoffmann (25 Jahre Lagerleiter). Kniend: Mats Roth (Teilnehmer seit 15 Jahren) und Andreas Roth (10 Jahre Lagerleiter).